Programm

SOUND YARD

Hier geht es zu unserer Facebook Seite



Wir würden uns natürlich riesig freuen, wenn Ihr uns liken würdet.


Sonnabend,

den 28. September 2019 um 20:30 Uhr

 

Indian Summer (D)

 

im Café Chrysander - Chrysanderstraße 61 - 21029 Hamburg

(gegenüber Haus Nr. 22)

Der Eintritt ist frei, um Hutspende wird gebeten.


Als gitarren- und mehrstimmiges Barmusik-Trio im Jahre 2000 gegründet, spielt "Indian Summer" – das sind die Hamburger Musiker Lars-Christian Kühn (Gesang, Percussion), Henning Hoffmann (Gesang, Gitarre) und Leif Sandtner (Gitarre, Gesang) – akustisch geprägten "West Coast-Folk" und Blues mit Countryeinflüssen.

Bei ihren musikalischen Expeditionen in die letzten 50 Jahre Rockgeschichte interpretiert »Indian Summer« die eher unbekannten aber stimmungsvollen Glanzstücke bekannter Künstler wie z.B. Fleetwood Mac und Bob Dylan. Damit steht man dem Publikum mit intensiver, ausgelassener Spielfreude gegenüber, und zieht mit einer Songmischung aus groovenden, harmonischen und weichen Klängen bei Live-Auftritten die Zuhörer in ihren Bann.


YouTube                       YouTube

Mittwoch,

den 2. Oktober 2019 um 20 Uhr

 

Lieder-Lotto

mit Wolfgang Buck & Sven van der Maer

 

im Café Chrysander - Chrysanderstraße 61 - 21029 Hamburg

(gegenüber Haus Nr. 22)

Der Eintritt ist frei, um Hutspende wird gebeten.


„Lieder-Lotto“ ist ein Singalong-Event vom Feinsten, ein großer Spaß, bei dem sich alles um’s Mitsingen dreht. Und warum heißt das Ganze „Lotto“? Ganz einfach: weil die Zuhörerinnen und Zuhörer Lose ziehen und allein der Zufall das jeweils nächste Lied bestimmt. Die Songtexte werden an die Wand gebeamt, so kann jeder der möchte, mitsingen. Immer nach dem Motto: jeder kann - keiner muss.


Und die Songs kommen natürlich nicht aus der Konserve, sondern werden live gesungen und gespielt. Dabei können die beiden Vollblut-Musiker Sven und Wolfgang aus einem riesigen Repertoire an Pop und Rock-Oldies, Folk-Songs und Swing-Klassikern schöpfen.